Coaching

Einzel- und Teamcoaching

Gemeinsam auf das Wesentliche fokussieren: Das, was Sie wollen und das, was Sie dabei unterstützen kann, es zu verwirklichen. Es geht ja schließlich um Ihre Zukunft.

Supervision / Reflexion / In die Zukunft denken

In regelmäßigen Abständen das eigene berufliche Handeln reflektieren: Fortschritte und Erfolge wahrnehmen, aus Herausforderungen lernen, in die Zukunft denken und vorbereitet sein.
Ich biete meine Coachings online, als auch in Präsenzform an. 

Noch eine persönliche Anmerkung:

Ich bin Kurzzeit.Coach. Ich coache mit Fokus auf Möglichkeiten und Lösungen und auf Stärken und Talente. Und – bei aller Ernsthaftigkeit – gerne auch mit einer Prise Humor und Leichtigkeit.

Bergfelder.Coaching
Marcus Bergfelder
Tulpenweg 2
53819 Neunkirchen-Seelscheid
post@bergfelder-coaching.de

Die Kunst des Kurzzeit.Coachings erlernen

Traditionelle Coachingansätze arbeiten mit viel zu komplexen Theorien und komplizierten Interventionen und sind zu sehr auf Probleme und die Vergangenheit fixiert. Und brauchen deshalb viel zu lange, um zu einer Lösung zu kommen. Das ist nicht mehr zeitgemäß!

Kurzzeit.Coaching ist ganz anders. Radikal anders. Es macht jede Coachingsitzung um so vieles fokussierter, kreativer und effektiver. Und es hilft Menschen unmittelbar dabei, ihre erwünschte Zukunft und ihre erhofften Veränderungen zu verwirklichen. Wenn du Zahnschmerzen hast, willst du ja auch nicht zehn Mal zu deiner Zahnärztin, bevor es langsam beginnt, besser zu werden. 

Und das Beste ist: Kurzzeit.Coaching ist ganz einfach. Und wenn du es beherrschst, sogar tänzerisch leicht.

 WAS DIR DIESE AUSBILDUNG ERMÖGLICHEN WIRD


 Diese Ausbildung wird es dir ermöglichen, die Methoden und Techniken des Kurzzeit.Coachings zu beherrschen und wie ein Kurzzeit.Coach zu denken und zu handeln. Ganz intuitiv. Du wirst ganz viel Vertrauen in deine Fähigkeiten als Coach und in den Ansatz haben. 

Du wirst in der Lage sein, kreative und inspirierende Gespräche mit Menschen zu führen, die es ihnen ermöglichen werden:

Herausforderungen und Probleme zu lösen,
Zugang zu ihren Stärken und Kompetenzen zu finden,
neue Ideen, Lösungen und Handlungsmöglichkeiten zu generieren,
nachhaltige Veränderungen zu etablieren,
ihre Kooperation und Kommunikation mit anderen zu verbessern, 
sich ihrer Selbstwirksamkeit bewusst zu werden
und die Zukunft zu gestalten, die sie sich erhoffen.

Was könnte es Schöneres geben?

AUF WAS DU DICH FREUEN KANNST UND WAS DU BEKOMMEN WIRST


  - 4 Monate intensives Lernen und Lernbegleitung
  - 8 lehrreiche, spannende und inspirierende Seminartage
  - 6 Online-Supervisionen mit Gelegenheit für Fragen, Praxisreflexion und Austausch 
 - 12 wöchentliche „Inspirationen aus der Welt des Kurzzeit.Coachings“ 
 - 60-minütiges persönliches Online Coaching mit mir
  - Onlinekurs „Kurzzeit.Coaching“, den du dir in deiner Zeit und deinem Tempo 24/7
    anschauen kannst
  - ausführliches Ausbildungshandbuch 
 - Workbook mit vielen hilfreichen Übungen, die du auch alleine durchführen kannst
  - gemeinsames Üben und Austausch in Peerguppen
 - ganz viel Praxis, ganz viel Coachingerfahrung - bereits schon in der Ausbildung
 - Wissen und Tipps, wie du dein Coachingbusiness aufbauen kannst bzw. deine
    Coachingkompetenz in deinen beruflichen Alltag integrieren kannst         
  - Und natürlich großartige Menschen in der Ausbildungsgruppe, die mit dir
    gemeinsam das gleiche Ziel verfolgen: Kurzzeit.Coaching zu lernen und richtig 
    gute Coaches zu werden.

BIST DU RICHTIG IN DIESER AUSBILDUNG?

Wenn du mit Hoffnung(en) arbeiten und leben möchtest, du etwas zum Besseren verändern und andere dabei unterstützen möchtest, sich beruflich und privat zu verändern und weiterzuentwickeln, du Coach werden möchtest oder Coaching-Kompetenz in deinen beruflichen Kontext als z.B. Führungskraft, Ärzt*in, Lehrer*in, Therapeut*in, Sozialarbeiter*in, Berater*in etc. einsetzen willst, dann bist du in dieser Ausbildung genau richtig. Und bei mir in guten „Händen“. Das versichere ich dir!

WIE LÄUFT'S AB?


Wir starten mit insgesamt vier Onlineseminaren an zwei aufeinander folgenden Wochenenden. Hier erfährst du die Grundlagen, Methoden und Techniken und sammelst schon ab dem ersten Tag Coachingerfahrung. Kurzzeit.Coaching ist ganz einfach, aber es in der Praxis in dieser Einfachheit zu belassen, ist nicht leicht. Um dir zu der tänzerischen Leichtigkeit zu verhelfen, bekommst du an den Seminartagen so viel Theorie wie nötig, aber so viel Praxis wie möglich. Das bedeutet, dass wir ganz viel coachen und üben werden. Und das schon ab dem ersten Tag.

Nach dem zweiten Wochenende beginnt die Praxis- und Umsetzungsphase, in der eine ganze Menge geschieht:

Du wirst hoffentlich viel, sehr viel üben. Du hast jetzt bereits alles, was du als Kurzzeit.Coach brauchst. (Das ist ein bisschen so, als hättest du die theoretische und praktische Führerscheinprüfung gemacht. Welches  Fahrzeug du auch fährst, du wirst es noch sehr bewusst fahren. Nur durch das Tun und das Üben wirst du zur unbewussten und intuitiven Kompetenz kommen.)

In dieser Phase ist es wichtig, dass du nicht allein bist und Zeit und Gelegenheit hast, deine Praxiserfahrungen zu reflektieren oder auch Fragen stellen zu können. Deshalb treffen wir uns in der Ausbildungsgruppe ca. alle 2 Wochen zu insgesamt 6 anderthalbstündigen Online-Supervisionen. Ich werde in dieser Phase  an deiner Seite sein und dich unterstützen. 

Mein Onlinekurs „Kurzzeit.Coaching“, den du in deiner Zeit und deinem Tempo (24/7) anschauen und durcharbeiten kannst, wird für dich freigeschaltet.

12 Wochen lang erhälst du jeden Sonntag die „Inspirationen aus der Welt des Kurzzeit.Coachings.“ Hierüber möchte ich noch gar nicht so viel verraten, aber ich bin mir sicher, dass du dich auf die Post am Sonntag freuen wirst.

Als angehender Coach, angehende Coachin ist es sehr wichtig, dass du Coaching auch aus eigener Erfahrung kennst. Schließlich musst du wissen, wie deine zukünftigen Kund*innen sich fühlen werden. Deshalb bekommst du ein einstündiges Onlinecoaching mit mir zu einem persönlichen Anliegen. 

Bezüglich der Einzelcoachings empfehle ich, dass wir sie aufnehmen und sie exklusiv (passwortgeschützter Ordner) der Ausbildungsgruppe als Lehrvideo zur Verfügung stellen. Das hat sich in der Vergangenheit als sehr hilfreich, lernfördernd und beschleunigend erwiesen. Natürlich dein Einverständnis vorausgesetzt. Ferner haben wir dadurch einen Ausbildungsordner mit ganz vielen Lehrvideos, die du dir immer wieder anschauen und zu denen du Fragen stellen kannst. Dies gibt es in der Coachingwelt so gut wie gar nicht, aber es ist ein sehr effektiver Weg, Kurzzeit.Coaching zu erlernen. 

In der Mitte der Praxis- und Umsetzungsphase finden zwei weitere Online-Seminare statt, in denen es um den Feinschliff deiner Kompetenzen und Fähigkeiten und um weitere Schritte in Richtung deiner Professionalisierung als Kurzzeit.Coach gehen wird. 

Die Ausbildung findet ihren Abschluss in den letzten beiden Seminartagen.

INVESTITION


2.400,- €*
*inkl. 19% MwSt. (456,- €)
Bildungsscheck möglich

Termine
Nächster Start am 18.03.2023

Auskunft
02247 50 90 923
post@bergfelder-coaching.de

ZERTIFIZIERUNG


Die Ausbildung schließt mit dem Bergfelder.Coaching-Zertifikat ab, dass dich dazu berechtigt, den Titel „Kurzzeit.Coach“ zu führen.

WAS DU ALLES LERNEN UND AM ENDE BEHERRSCHEN WIRST


Grundlagen

Philosophie, Grundannahmen und Haltungen, auf denen das Kurzzeit.Coaching aufbaut und aus denen es sein konkretes Handeln ableitet. 

Gesprächsphasen:

Die größten Hoffnungen
Was die Kund*in sich als ein Resultat aus dem Coaching erhofft.

Die erwünschte Zukunft
Eine detaillierte Beschreibung der Verwirklichung der größten Hoffnungen.

Das bereits Funktionierende
Entdecken und Finden von eigenen Stärken, Talenten und hilfreichen Verhaltensweisen, die zur Verwirklichung der erwünschten Zukunft beitragen können.

Abschluss von Coachingsitzungen

Gestaltung von Folgesitzungen


Tools für den lösungsfokussierten Dialog


• Die Kunst, gute und hilfreiche Fragen zu stellen
• Stärken-, Ressourcen-, Erweiterungs-, Konkretisierungs- und 
  Copingfragen    
• Arbeit mit Fortschritts- und Zuversichtsskalen
• Stärken und Talente „herauszuhören“ und aktivieren
• Wahrnehmen und utilisieren von Erfolgen und bereits 
  Funktionierendem
• Die interaktive Sichtweise – The action is in the interaction
• » Wenn’s mal nicht so läuft« – Umgang mit herausfordernden 
  und schwierigen Situationen 

Du bekommst ganz viel Wissen, Ideen und Inspirationen für deine Coachingpraxis. Du lernst nicht einfach nur die Methoden und Techniken, sondern vor allem, wie ein Kurzzeit.Coach denkt und handelt, um Menschen bei der Verwirklichung ihrer erwünschten Zukunft zu helfen. Du lernst die tänzerische Leichtigkeit des Kurzzeit.Coachings.

ausführliche Termine & Anmeldeinfos

Ich freue mich auf dich und unsere gemeinsame Reise in das Möglichkeitenland!

©2022 Digistore24 GmbH, alle Rechte vorbehalten